Kompetenz für Ihre Karriere

Sie befinden sich hier: Startseite  » Placement

Placement

Die Placement-Beratung (auch Out- oder Newplacement genannt) wird von Unternehmen aller Größen­ordnungen genutzt, um die Trennung von Führungs­kräften und anderen Leistungsträgern zügig, konfliktfrei und fair zu realisieren. 

Die zeitlich unbegrenzten Maß­­nahmen zur beruflichen Neu­­orientierung und Platzierung der Mandanten im Arbeits­markt werden im Rahmen von Full-Service-Garantie-Programmen durchgeführt. Durch individuelle Betreuung und professionelles Trennungs­­management können die Betrof­fenen die Trennung besser verarbeiten und diese Situation als Chance für eine neue berufliche Zukunft verstehen und nutzen.

Auf der Basis fachlich abgesicherter Analysen der Persönlichkeits­­profile sowie der Qualifikationen und Leistungs­potenziale erarbeiten wir zusammen mit den Mandanten realistische Ziel­setzungen für neue Aufgaben oder auch Wege in die Existenz­­gründung. Diese setzen wir anschließend mit allen dazu notwendigen Maßnahmen um.

Während des gesamten Placement-Projektes steht den Mandanten in den Full-Service-Programmen der umfassende maxplacement-Büro- und Sekretariats­service zur Ver­fügung. Bei Bedarf können individuell konzipierte Zeit­programme mit unterschiedlicher Beratungs­­dauer oder auch Gruppenkonzepte eingesetzt werden.

Ablauf

  • Bestandsaufnahme der beruflichen und persönlichen Situation
  • Erarbeitung des Qualifikations- und Leistungsprofils (Potenzialanalyse)
  • Entwicklung der beruflichen Ziele und Strategien
  • Erstellung von professioneller Bewerbung, Persönlichkeitsprofil und Lebenslauf
  • Ausbau der Kontaktnetze, Aufbau von Marktkontakten
  • Durchführung von Bewerbungskampagnen

alternativ:

  • Begleitung und Unterstützung auf dem Weg in die Selbstständigkeit
  • Vorbereitung auf die neue Aufgabe und Coaching in der Einarbeitungsphase

Vorteile für den Mandanten

  • Hohe Sicherheit, eine neue adäquate Position zu finden
  • Aus der Trennung eine Chance entwickeln, Stärken und Fähigkeiten erkennen
  • Professionell bewerben und vorstellen
  • Wettbewerbsvorsprung gegenüber anderen Bewerbern schaffen
  • Passende Zielfirmen systematisch auswählen und ansprechen
  • Nutzen des Büro- und Sekretariatsservice

Nutzen für das Unternehmen

  • Trennungsmanagement erleichtert einvernehmliche Trennungen
  • Imagegewinn im Unternehmen sowie bei Geschäftspartnern durch faires und konstruktives Trennungsverhalten
  • Erhalt der Motivation bei den verbleibenden Mitarbeitern durch gelebte soziale Verantwortung
  • In den meisten Fällen Vermeiden von Arbeitslosigkeit
  • Kosteneinsparung bei Verkürzung langer Vertragslaufzeiten
  • Vermeidung kostspieliger Rechtsstreitigkeiten, Rechtsklarheit
Zwei Buisnessmenschen besprechen etwas

maxplacement vor Ort

Hier können Sie uns kennenlernen...

interner Link weiterlesen...

Neue BDU-Panel-Befragung „Einsatz von unbefristeter Outplacementberatung in Trennungsprozessen aus Sicht von HR Entscheidern"

Befragung von HR-Enscheidern, in welchem Maße Unternehmen ihren Mitarbeitern im Trennungsfall unbefristete Outplacementberatungs- Programme aktuell und in Zukunft anbieten. ...

interner Link weiterlesen...

Logo: Mitglied im BDU

© 2016, TRAIN GmbH